MHA_Logo_Social_2.jpg

Umbau Wohnhaus, Herisau

Ein Einfamilienhaus aus den Achtzigern. Unspektakuläre Räumlichkeiten, massige Verkehrsflächen, kalte Materialien, dunkel, unbehaglich. Das kleine aber feine Umbauprojekt zeigt sich Heute offen, frisch und vor allem hell. Zu Gunsten offener Räumlichkeiten mit einer natürlichen Lichtdurchflutung wurden sämtliche nicht tragende, sowie tragende Bauteile entfernt. Mit grossem Dank an den Bauingenieur und dem präzisen Einsatz von CFK Lamellen konnte dies realisiert werden.
Es erwarten uns noch einzelne innenarchitektonische Aufgaben, die Bauherrschaft kann es jedoch kaum erwarten die neuen '4 Wände' zurück zu erobern.